Guided Tour

Steuerung

Klicken

Maus

Tastatur

Symbole

POI`s

Hilfe

Entdecke „the smart coworking lobby“ interaktiv

Coworking 4.0 auf der ORGATEC 2016


Start
60% Complete

Artemide

„the smart coworking lobby“ – Licht alleine ist ein Innovationsfaktor. Lichtkonzepte beeinflussen die Effizienz von Büros. Die Symbiose aus Lichttechnik und Beleuchtungsdesign ist ein Schalter für Kreativität.

Seit 1986 revolutioniert ARTEMIDE, als italienischer Leuchten Hersteller den deutschen Design Leuchtenmarkt und bietet mit den Kollektionen Artemide Design, Artemide Architectural sowie Artemide Outdoor Privatpersonen, Architekten, Lichtplanern, Ingenieuren, Bauherren und Elektroinstallateuren ein umfassendes Sortiment hochwertiger Leuchten und Lichtsysteme an.

Weitere Informationen unter artemide.de

Artemide

„the smart coworking lobby“ – Licht alleine ist ein Innovationsfaktor. Lichtkonzepte beeinflussen die Effizienz von Büros. Die Symbiose aus Lichttechnik und Beleuchtungsdesign ist ein Schalter für Kreativität.

Seit 1986 revolutioniert ARTEMIDE, als italienischer Leuchten Hersteller den deutschen Design Leuchtenmarkt und bietet mit den Kollektionen Artemide Design, Artemide Architectural sowie Artemide Outdoor Privatpersonen, Architekten, Lichtplanern, Ingenieuren, Bauherren und Elektroinstallateuren ein umfassendes Sortiment hochwertiger Leuchten und Lichtsysteme an.

Weitere Informationen unter artemide.de

brandherm + krumrey interior architecture

Kreativität ist die schöpferische Kraft, aus der neue, originäre Ideen entstehen

Das Team von brandherm + krumrey interior architecture ist verantwortlich für die Gesamtgestaltung und Umsetzung von "the smart coworking lobby" auf der Orgatec 2016 – new Work braucht ganz spezielle Raumgestaltung.

brandherm + krumrey interior architecture ist ein international aktives Studio mit einem Team von Innenarchitekten, Architekten und Grafikern. Mit Büros in Köln und Hamburg werden die Projekte unter der Regie von Susanne Brandherm + Sabine Krumrey geplant und durchgeführt. Das Leistungsspektrum umfasst alle Leitungsphasen der Projektplanung und -abwicklung und reicht von der Gesamtkonzeption von Großprojekten bis zur Realisation von Detailaufträgen.

Weitere Informationen unter b-k-i.de

Brunner

Brunner ist einer der führenden internationalen Anbieter von Objektmöbeln.

„The smart coworking lobby“ – Objektmöbel sind vor allem Garanten für höchste Flexibilität. Und Flexibilität ist der Spontanität geschuldet. Bedarfsgerecht die Räume schnell umzugestalten, ist ein wesentliches Coworkingelement.

The A-Chair ist ein modularer Allrounder, der wie aus einem Guss wirkt. Elegant und einzigartig – das sind die wesentlichen Designmerkmale des A-Chair. Betrachtet man ihn von der Seite, ähnelt seine Silhouette einem "A", deshalb der Name. Essentieller Bestandteil des Designkonzepts sind die schlanken Beine. In der Reihung zeigen sie die Stärke lediglich eines einzigen Beines, was die Gesamtansicht enorm beruhigt. A-Chair lenkt nicht von der Architektur ab, auch wenn 1000 Stühle in einem Raum stehen.

Brunner, 1977 von Rolf Brunner gegründet. Im Fokus des Unternehmens stehen dabei Lösungen für Wirtschaftsunternehmen und Hotellerie, Messen und Kongresszentren sowie für Einrichtungen aus den Bereichen Pflege, Bildung und öffentliche Hand. Lösungen von Brunner erfüllen dort Räume mit Sinn, wo Menschen zusammenkommen. Mit Sinn für Prozesse, für das Miteinander und für das ganz persönliche Wohlgefühl. Das garantiert Brunner durch intelligente Produkte und höchste Funktionalität, um den Anwender in der Effizienzsteigerung seiner Prozesse zu unterstützen. Mit dem Ziel, Möbel für Räume zu gestalten, die eine bestmögliche Umgebung für den jeweiligen Zweck bieten, arbeitet Brunner eng mit führenden Architekten und Designern zusammen. So entsteht inspirierendes Design in beispielloser Qualität, das eine reduzierte Formsprache mit herausragender Funktionalitt und überraschenden Details harmonisch kombiniert. Nachhaltig gestaltet, denn Brunner Design ist nahtlos integrativ konzipiert.

Ausgangspunkt für Brunner ist es, alle Schritte innerhalb der Prozesse der Kunden zu verstehen, um immer die bestmögliche, individuelle Lösung zu bieten. Und mit großer Produktvielfalt, hoher Flexibilität und neuester Technologie auf ganz spezielle Anforderungen einzugehen.

Weitere Informationen unter brunner-group.com

Brunner

Brunner ist einer der führenden internationalen Anbieter von Objektmöbeln.

„The smart coworking lobby“ – Objektmöbel sind vor allem Garanten für höchste Flexibilität. Und Flexibilität ist der Spontanität geschuldet. Bedarfsgerecht die Räume schnell umzugestalten, ist ein wesentliches Coworkingelement.

The A-Chair ist ein modularer Allrounder, der wie aus einem Guss wirkt. Elegant und einzigartig – das sind die wesentlichen Designmerkmale des A-Chair. Betrachtet man ihn von der Seite, ähnelt seine Silhouette einem "A", deshalb der Name. Essentieller Bestandteil des Designkonzepts sind die schlanken Beine. In der Reihung zeigen sie die Stärke lediglich eines einzigen Beines, was die Gesamtansicht enorm beruhigt. A-Chair lenkt nicht von der Architektur ab, auch wenn 1000 Stühle in einem Raum stehen.

Brunner, 1977 von Rolf Brunner gegründet. Im Fokus des Unternehmens stehen dabei Lösungen für Wirtschaftsunternehmen und Hotellerie, Messen und Kongresszentren sowie für Einrichtungen aus den Bereichen Pflege, Bildung und öffentliche Hand. Lösungen von Brunner erfüllen dort Räume mit Sinn, wo Menschen zusammenkommen. Mit Sinn für Prozesse, für das Miteinander und für das ganz persönliche Wohlgefühl. Das garantiert Brunner durch intelligente Produkte und höchste Funktionalität, um den Anwender in der Effizienzsteigerung seiner Prozesse zu unterstützen. Mit dem Ziel, Möbel für Räume zu gestalten, die eine bestmögliche Umgebung für den jeweiligen Zweck bieten, arbeitet Brunner eng mit führenden Architekten und Designern zusammen. So entsteht inspirierendes Design in beispielloser Qualität, das eine reduzierte Formsprache mit herausragender Funktionalitt und überraschenden Details harmonisch kombiniert. Nachhaltig gestaltet, denn Brunner Design ist nahtlos integrativ konzipiert.

Ausgangspunkt für Brunner ist es, alle Schritte innerhalb der Prozesse der Kunden zu verstehen, um immer die bestmögliche, individuelle Lösung zu bieten. Und mit großer Produktvielfalt, hoher Flexibilität und neuester Technologie auf ganz spezielle Anforderungen einzugehen.

Weitere Informationen unter brunner-group.com

Columbus Interactive

Die Digitalisierung von Innenräumen und Ausstellungsflächen – eine neue Form des digitalen Nutzererlebnisses

„the smart coworking lobby“ – das hört nicht bei der Raumgestaltung auf. Den Raum virtuell zu erfassen und alle Details öffentlich zugänglich zu machen eröffnet neu und spannende Möglichkeiten der Informationspräsentation.

Neben klassischen Dienstleistungen im Online-Marketing beschäftigt sich Columbus Interactive auch mit der Digitalisierung von Innenräumen und Ausstellungsflächen. Dabei arbeiten wir mit einer neuen Technologie, die neben den exakten Messdaten zur Entwicklung von 3D-Planungsmodellen auch umfangreiche 360°Bilder erstellt. Damit können digitale Rundgänge entwickelt werden – und dies in kurzer Zeit für große Flächen.

360° Rundgänge sind eine neue Form des Nutzererlebnisses, denn sie können sowohl zur Informations- als auch zur Wissensvermittlung genutzt werden: Vom Archivieren von Ausstellungsinszenierungen (wie im Fall der „the smart coworking lobby“) im Messe- und Museumskontext über die Dokumentation von Baufortschritten bis hin zur vollständigen Inventarisierung von Gebäuden, die im Facility Management von Bedeutung sind.

Agentur für Digitale Nutzererlebnisse

Seit 1996 entwickelt Columbus Interactive maßgeschneiderte Konzepte und digitale Produkte für die Online-Kommunikation. Wir unterstützen unsere Kunden bei der Erreichung ihrer strategischen Ziele im Kundenbeziehungsmanagement und in der Markenführung. Dabei verfolgen wir einen nutzerorientierten Ansatz und identifizieren sämtliche digitalen Berührungspunkte, an denen Interaktionen zwischen Marke, Unternehmen, Kunden und Interessenten stattfinden. Deshalb finden wir Lösungsansätze, die auf einzelne Abschnitte oder den gesamten Kundenlebenszyklus abgestimmt sind.

Weitere Informationen unter columbus-interactive.de


C+P Möbelsysteme

Mit C+P wird das „Office 4.0“ Realität.

„the smart coworking lobby“ – Raumklimatisierung, Luftreinigung, Akustik und Begrünung in einem. Und dazu intelligente Bürotechnik. Weil Office viel mehr als Desk&Chair ist.

C+P Möbelsysteme gehört zur 1925 gegründeten Christmann & Pfeifer Gruppe, die einen Jahresumsatz von rund 180 Millionen Euro erwirtschaftet. Der deutsche Hersteller ist weltweit tätig und beschäftigt mehr als 1.000 Mitarbeiter im In- und Ausland. Zu den Alleinstellungsmerkmalen gehören die Marktführerschaft für das elegante Einrichten mit Stahl sowie die intelligente, anwenderfreundliche Technik-Integration in moderne Einrichtungen – zum Beispiel für Büro, Konferenz- und Meetingzonen, Umkleide, Bistro, Werkstatt, Lager, Labor u.v.m. Die Leistungspalette reicht von der Einzellieferung bis hin zur kompletten Objekteinrichtung. Zudem ist C+P mit dem neuen Programm Climate Office der einzige Hersteller in der Branche, der eine ganzheitliche und nachhaltige Lösung für Klimatisierung, Luftreinigung, Akustik und Begrünung anbieten kann.

C+P Möbelsysteme ist Design Offices-Partner der ersten Stunde und spezialisiert auf moderne Arbeitswelten. Unser Fokus geht dabei weit über die eigentliche Möblierung und Raumaufteilung hinaus. So haben wir z.B. einen Teil unserer eigenen Büroräume auf der Basis einer wissenschaftlichen Kooperation mit dem Fraunhofer-Institut für Bauphysik IBP komplett umgebaut – vom Einzelbüro bis hin zum Großraumbüro der Zukunft. Zahlreiche Pflanzen– und Wasserelemente der neuen C+P-Produktserie Climate Office sorgen jetzt für ein gesundes Raumklima und einen angenehmen Geräuschpegel.

Das Climate Office von C+P Möbelsysteme schafft es, wirtschaftliche Büroflächen und gesunde, angenehme und somit leistungsfördernde Arbeitsumgebungen in Einklang zu bringen. Dies gilt sowohl im territorialen als auch im nonterritorialen Büro, in Coworking Spaces und überall dort, wo der Kampf um die besten Köpfe tobt. Dass Design, Funktion und smarte Technik-Integration intelligent unter einen Hut zu bringen sind, zeigen wir in der Coworking Lobby eindrücklich.

Weitere Informationen unter cp.de

Prospekt ClimateOffice
Smarttable Smartwall
Unternehmensportrait

C+P Möbelsysteme

Mit C+P wird das „Office 4.0“ Realität.

„the smart coworking lobby“ – Raumklimatisierung, Luftreinigung, Akustik und Begrünung in einem. Und dazu intelligente Bürotechnik. Weil Office viel mehr als Desk&Chair ist.

C+P Möbelsysteme gehört zur 1925 gegründeten Christmann & Pfeifer Gruppe, die einen Jahresumsatz von rund 180 Millionen Euro erwirtschaftet. Der deutsche Hersteller ist weltweit tätig und beschäftigt mehr als 1.000 Mitarbeiter im In- und Ausland. Zu den Alleinstellungsmerkmalen gehören die Marktführerschaft für das elegante Einrichten mit Stahl sowie die intelligente, anwenderfreundliche Technik-Integration in moderne Einrichtungen – zum Beispiel für Büro, Konferenz- und Meetingzonen, Umkleide, Bistro, Werkstatt, Lager, Labor u.v.m. Die Leistungspalette reicht von der Einzellieferung bis hin zur kompletten Objekteinrichtung. Zudem ist C+P mit dem neuen Programm Climate Office der einzige Hersteller in der Branche, der eine ganzheitliche und nachhaltige Lösung für Klimatisierung, Luftreinigung, Akustik und Begrünung anbieten kann.

C+P Möbelsysteme ist Design Offices-Partner der ersten Stunde und spezialisiert auf moderne Arbeitswelten. Unser Fokus geht dabei weit über die eigentliche Möblierung und Raumaufteilung hinaus. So haben wir z.B. einen Teil unserer eigenen Büroräume auf der Basis einer wissenschaftlichen Kooperation mit dem Fraunhofer-Institut für Bauphysik IBP komplett umgebaut – vom Einzelbüro bis hin zum Großraumbüro der Zukunft. Zahlreiche Pflanzen– und Wasserelemente der neuen C+P-Produktserie Climate Office sorgen jetzt für ein gesundes Raumklima und einen angenehmen Geräuschpegel.

Das Climate Office von C+P Möbelsysteme schafft es, wirtschaftliche Büroflächen und gesunde, angenehme und somit leistungsfördernde Arbeitsumgebungen in Einklang zu bringen. Dies gilt sowohl im territorialen als auch im nonterritorialen Büro, in Coworking Spaces und überall dort, wo der Kampf um die besten Köpfe tobt. Dass Design, Funktion und smarte Technik-Integration intelligent unter einen Hut zu bringen sind, zeigen wir in der Coworking Lobby eindrücklich.

Weitere Informationen unter cp.de

Prospekt ClimateOffice
Smarttable Smartwall
Unternehmensportrait

Carpet Concept

Raumgestaltung mit Mehrwert

„the smart coworking lobby“ – textiler Boden prägt die Innenarchitektur, textile Deckenelemente geben dem Raum akustische Klarheit. Raumgefühl entsteht durch Flächen, textile Flächen geben dem Raum Flair und Kolorid.

Carpet Concept verbessert mit textilen Oberflächen nachhaltig die Qualität von Innenräumen. Seit 20 Jahren setzt das Bielefelder Unternehmen mit neuen Materialien und innovativen Anwendungen Maßstäbe im Markt. Hochwertige und individuelle Bodenbeläge, Webteppichböden, Wand- und Deckenelemente von Carpet Concept werden in traditioneller Technik hergestellt. Ihre klare Ästhetik prägt maßgeblich das Interieur und steigert die Wirkung von Innenarchitektur. Besondere Eigenschaften wie hohe Strapazierfähigkeit und Langlebigkeit prädestinieren die Produkte für den vielfältigen Einsatz im Objektbereich.

Auf die Anforderungen heutiger Lebens- und Arbeitswelten reagiert Carpet Concept mit ganzheitlichen Konzepten. Im Mittelpunkt stehen dabei die Gesundheit, das Wohlbefinden und die spezifischen Bedürfnisse der Nutzer. Zusammen mit international renommierten Designern, Architekten und anderen Planern entwickelt das Unternehmen gestalterisch und funktional hochwertige Produkte. Außergewöhnliche Projekte begleitet Carpet Concept mit hoher Beratungskompetenz und maßgeschneiderten Lösungen – ob bei den langlebigen Webteppichböden der Kollektionen, bei Sonderanfertigungen oder beim Carpet Concept Acoustic System CAS. Mit innovativen, systematischen Produktkonzepten entsteht so immer eine besondere Raumgestaltung mit Mehrwert.

Weitere Informationen unter carpet-concept.de
Weitere Informationen zu den Akustikprodukten

CoWorking Lobby

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Design Offices

Die Arbeitswelten von morgen

„the smart coworking lobby“ – der Marktführer ist der Kurator. Weil Top-Coworking-Spaces hochkomplexe Gebilde sind. Erst das Zusammenwirken einer effizienten Potenzialgemeinschaft generiert ein smartes Ergebnis.

Design Offices beschäftigt sich seit vielen Jahren intensiv mit den neuen Formen des Arbeitens und hat daraus ein einzigartiges Raumkonzept entwickelt. Hierbei werden relevante Faktoren, wie hochwertige Ausstattung, optimales Raumklima, intelligentes Lichtkonzept und moderne Infrastruktur so miteinander kombiniert, so dass eine einzigartige Wohlfühlatmosphäre entsteht. Ob flexible Büro- und Coworking-Flächen oder inspirierende Meetingräume für Tagungen, Seminare, kreative Workshops oder Coachings – bei Design Offices gibt es für jeden Bedarf den passenden Raum. Ergänzt wird das Angebot durch exklusive Eventflächen, die einen außergewöhnlichen Rahmen für die Inszenierung unterschiedlichster Veranstaltungsformate bieten. Dazu gibt es ein breites Serviceangebot on demand bis hin zu hervorragendem Catering.

Weitere Informationen unter designoffices.de

ORGATEC 2016 - the smart coworking lobby

Michael O. Schmutzer, Gründer und CEO von Design Offices, kuratiert die Sonderfläche „the smart coworking lobby“. Sie zeigt den Prototyp einer Bürolandschaft, in der das Beste aus dem Coworking-Gedanken mit dem Begegnungsort der Lobby und den Möglichkeiten der Digitalisierung zusammengebracht wird. Gemeinsam mit mehr als 20 namhaften Partnern haben der Kurator M. Schmutzer und das Innenarchitekturbüro b-k-i eine smarte Umgebung geschaffen, welche die Philosophie des Coworkings trägt und als Herzstück in jedem Bürogebäude denkbar ist. So können Unternehmen und Anbieter schnell und kostengünstig dem Coworking-Trend folgen. Michael O. Schmutzer ist überzeugt, dass mit der „Coworking Lobby“ die Zukunft der Arbeit ein ganzes Stück schneller realisiert werden kann.

Bereits jetzt können Sie die ‚Arbeitswelten von morgen‘ bei Design Offices an 10 Standorten in 8 deutschen Städten live erleben. Besuchen Sie uns in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Köln, München, Nürnberg oder Stuttgart.


Das Coworking Manifest - Neue Regeln für eine neue Arbeitswelt

Die Zeit ist reif für New Work. Neues Arbeiten braucht andere Denkweisen. Doch keine Welt kann ohne Regeln und Grundsätze funktionieren. Design Offices hat daher als Vorreiter in der Entwicklung innovativer Arbeitsplätze, eine neue Ethik des Arbeitens formuliert. So können alle die fantastischen neuen Möglichkeiten ausschöpfen und jeder wird nach seiner Fasson glücklich – die Unternehmen genau wie die Angestellten. Daraus ist „Das Coworking Manifest“ entstanden – unsere 10 Glaubensgrundsätze zum Thema Coworking.

Bestellen Sie Ihr persönliches Exemplar unseres Coworking Manifests „Free your mind“ kostenlos: manifest@designoffices.de

Gestalten Books

„the smart coworking lobby“ bietet Raum und Zeit für Haptik, Optik und intelligente Inhalte. Digital wird analog, weil der Mensch mit seinen Sinnen lebt. Bücher sind Quellen für Inspiration und Kreativität.

Gestalten hat bis heute über 600 Bücher veröffentlicht, die sich mit zeitgenössischer Kreativkultur beschäftigen und zum Großteil intern entstehen. Sie dokumentieren neue Strömungen in Design, Lifestyle, Illustration, Architektur, Mode, Fotografie, Reise und Kunst und machen sie erlebbar. Sie erkunden neue Kreativbereiche aus ungeahnten Perspektiven und dienen als Inspirationsquelle und Nachschlagewerk.

Gestalten is best known for its more than 600 books about contemporary creative culture, the majority of which are conceived in house. They document and anticipate vital movements in design, lifestyle, illustration, architecture, fashion, photography, travel, and art. Providing both inspiration and practical value, they explore new creative fields in ways not yet seen before.

Weitere Informationen unter shop.gestalten.com

GRID Wandregale

GRID ein genial einfaches modulares multifunktionales System basierend auf einem 40x40x40 Kubus

„the smart coworking lobby“ – systematisierte Flexibilität und stabile Zweckmäßigkeit für permanenten Wandel in der Raumgestaltung. Minimalismus als Strategie für Herstellung und Anwendung. Smart ist, wenn Lösung einfach ist.

GRID ist ein multifunktionales modulares Interior-System, das Ihnen Flexibilität und Stabilität garantiert. Der Däne Peter Lassen designte GRID mit dem Wunsch dem Anwender die Möglichkeit zu geben mit der maximalen Freiheit zur Zweckmäßigkeit und Einfachheit zu gestalten. GRID ist minimalistisch, industriell und filigran-elegant. Mit GRID zu arbeiten öffnet eine Welt von Möglichkeiten. GRID kann in den verschiedensten Arten aufgebaut und kombiniert werden, Höhe, Breite, Tiefe und 3dimensionale Aufbauten geben jedem Raum eine klar definierte Struktur. Der Kubus ist mit Montaglöchern versehen die das System so vielseitig machen.

Als modulares System kann GRID für umfangreiche Einsatzmöglichkeiten genutzt werden, Regale, Displays, Podien oder künstlerische Installationen. GRID wird in verschiedensten Anwendungen verwendet. Retail, Showrooms, Museen, Galerien und Büros genauso wie Ausstellungen und Events oder auch zu Hause. GRID basiert auf einem 40x40x40 cm Modul aus 12mm PA6 (Nylon verstärkt mit Fieberglas) und wird in Schwarz (RAL 9011) oder Weiß (RAL 9016) geliefert. Ein GRID kann immer wieder deinstalliert und neu konfiguriert werden, so verändert oder wächst Ihr GRID mit Ihren Ideen und Ansprüchen. Durch die umfangreichen Accessoires wie Türen, Schubläden, Böden aus MDF, Acryl, Plexiglas oder Spiegel sowie Rollen oder Füsse und unser beliebtes Magazine Shelf lassen sich immer neue Möglichkeiten verwirklichen.


GRID ist dänisches Design – made in Denmark

Weitere Informationen unter gridsystem.dk

Hase Catering

Lassen Sie Ihren guten Geschmack entscheiden.

„the smart coworking lobby“ – der Mensch lebt nicht vom Job allein – das leibliche Wohl erst hält den Menschen wach. Der professionelle Caterer versteht es, Design in kulinarische Raffinesse zu übersetzen.

HASE Catering findet den passenden Rahmen, ein überzeugendes kulinarisches Angebot und immer wieder auch innovative Konzepte für Ihre Veranstaltung. Und nicht nur das: Wir bieten Ihnen spektakuläre Locations von historisch prachtvoll über außergewöhnlich idyllisch bis stylisch modern, setzen Ihren Konzeptwunsch auch visuell-dekorativ um und bieten Full-Service inklusive Mobiliar und Technik.

Unsere Ambition ist schnell und klar formuliert: Ihre Veranstaltung soll ein unvergessliches Erlebnis sein. HASE Catering macht Essen und Trinken zu einem sinnlichen Genuss.

Weitere Informationen unter hase-catering.de

kvadrat

Kvadrat fertigt für Architekten und Designer moderne Textilien und textile Artikel in höchster Qualität, die weltweit sowohl für öffentliche Projekte als auch in der Innenraumgestaltung von Privathäuser zur Anwendung kommen.

„the smart coworking lobby“ – eine Kollektion aus Farbe, textilen Materialien und kreativen Designs. So entsteht ein Fluidum der Zusammengehörigkeit. Die Family der Coworker liebt das Gefühl, zuhause zu sein.

Kvadrat ist seit der Gründung des Unternehmens im Jahr 1968 führend in Sachen Textilinnovation. Wir sind ein progressives Designunternehmen, das die Grenzen des textilen Designs und die kreative Realisierung unserer Artikel in den unterschiedlichsten Bereichen fortwährend im Blick hat und hinterfragt. Unsere Textilien werden auf technologisch höchstem Niveau gefertigt und sollen lange Freude bereiten. In unserer vielseitigen Kollektion zeigt sich unser Faible für Farbe, schlichtes Design und Innovation.

Wir arbeiten mit international bekannten Designern, Architekten und Künstlern zusammen, um innovative Ideen geschickt umsetzen zu können. Dazu gehören Alfredo Häberli, Peter Saville, Akira Minagawa, Tord Boontje, David Adjaye, Patricia Urquiola, Finn Sködt, Olafur Eliasson, Roman Signer, Thomas Demand, und Ronan und Erwan Bouroullec.

Kvadrat Textilien wurden für einige der symbolträchtigsten und architektonisch interessantesten Bauten der Welt eingesetzt, wie beispielsweise für das Swiss Re in London, das MoMA in New York, die Walt Disney Concert Hall in Los Angeles, den Reichstag in Berlin, das Guggenheim Museum in Bilbao und das Guangzhou Opernhaus in China.

Unlängst haben wir ein neues Kapitel der Industrialisierung eingeläutet. Kvadrat hat verstärkt in die zwei wichtigsten Textilhersteller Europas, Gaudium und Wooltex investiert. Somit ist das Unternehmen nicht nur direkt am Fertigungsverfahren beteiligt, sondern kann auch eine direkte, nahtlose Lieferroute zwischen den Webereien und unseren globalen Kunden nutzen.

Weitere Informationen unter kvadrat.de

kvadrat

Kvadrat fertigt für Architekten und Designer moderne Textilien und textile Artikel in höchster Qualität, die weltweit sowohl für öffentliche Projekte als auch in der Innenraumgestaltung von Privathäuser zur Anwendung kommen.

„the smart coworking lobby“ – eine Kollektion aus Farbe, textilen Materialien und kreativen Designs. So entsteht ein Fluidum der Zusammengehörigkeit. Die Family der Coworker liebt das Gefühl, zuhause zu sein.

Kvadrat ist seit der Gründung des Unternehmens im Jahr 1968 führend in Sachen Textilinnovation. Wir sind ein progressives Designunternehmen, das die Grenzen des textilen Designs und die kreative Realisierung unserer Artikel in den unterschiedlichsten Bereichen fortwährend im Blick hat und hinterfragt. Unsere Textilien werden auf technologisch höchstem Niveau gefertigt und sollen lange Freude bereiten. In unserer vielseitigen Kollektion zeigt sich unser Faible für Farbe, schlichtes Design und Innovation.

Wir arbeiten mit international bekannten Designern, Architekten und Künstlern zusammen, um innovative Ideen geschickt umsetzen zu können. Dazu gehören Alfredo Häberli, Peter Saville, Akira Minagawa, Tord Boontje, David Adjaye, Patricia Urquiola, Finn Sködt, Olafur Eliasson, Roman Signer, Thomas Demand, und Ronan und Erwan Bouroullec.

Kvadrat Textilien wurden für einige der symbolträchtigsten und architektonisch interessantesten Bauten der Welt eingesetzt, wie beispielsweise für das Swiss Re in London, das MoMA in New York, die Walt Disney Concert Hall in Los Angeles, den Reichstag in Berlin, das Guggenheim Museum in Bilbao und das Guangzhou Opernhaus in China.

Unlängst haben wir ein neues Kapitel der Industrialisierung eingeläutet. Kvadrat hat verstärkt in die zwei wichtigsten Textilhersteller Europas, Gaudium und Wooltex investiert. Somit ist das Unternehmen nicht nur direkt am Fertigungsverfahren beteiligt, sondern kann auch eine direkte, nahtlose Lieferroute zwischen den Webereien und unseren globalen Kunden nutzen.

Weitere Informationen unter kvadrat.de

light cognitive

Light for wellbeing. Derived from nature

„the smart coworking lobby“ – das natürliche Licht ist lebendiges Licht, das im Unterbewusstsein seine Wirkung erzeugt. So lassen sich auch die „unterbelichteten“ Räume lebensnah erleben. Gut für ein entspanntes Arbeitsklima.

Light Cognitive creates premium lighting solutions for personal wellbeing and performance. Big Sky, Light Cognitive’s lead product, produces a dynamic natural sky light view, in all its hues, from dawn to dusk. Like a window, Big Sky allows to enjoy long clear days even when the real days are short or cloudy and to create unique experiences for workplaces, hospitality and home. Light Cognitive’s Limitless Sky technology enables to configure Big Sky for custom installations. Big Sky’s modern look-and-feel, mesmerizing light and smart automation features make it a highly aspirational product. Light Cognitive benefits from the scientific expertise of Harvard Medical School’s Dr. Steven Lockley.

Weitere Informationen unter lightcognitive.com

Loewe

Qualität in Perfektion

„the smart coworking lobby“ – Medientechnik auf höchstem Niveau ist für Coworker unverzichtbare Basisausstattung. Technik, die sich in Design und Funktionalität einfügt in den Kontext von Architektur und Lifestyle.

Unsere Philosophie: Ein ausgeklügeltes Zusammenspiel von Hightech, Design, Qualität und Bedienerfreundlichkeit. Klare, präzise, elegante Formen. Design mit Seele. Faszinierend zeitlos und international mit über 200 Designpreisen ausgezeichnet. Auf der 8. Berliner Funkausstellung 1931 präsentierte die "Radio AG D.S. Loewe" die erste elektronische Filmübertragung der Welt. Eine Sensation. Manfred von Ardenne, Loewe's damaliger genialer Chefingenieur, ersetzte mechanische Bildübertragungsmethoden durch die erheblich bessere, Braun'sche Röhre. Seither steht Loewe für Fernsehen made in Germany. Entwicklung, Produktion und Service sitzen im oberfränkischen Kronach.

Unser Anspruch: Innovation, Perfektion und Langlebigkeit. Modulare Technik, hochwertige Materialien, Präzision bei der Verarbeitung, Software-Updates, Energie-Effizienz und zeitloses Design garantieren die Nachhaltigkeit der Produkte.

Mehr Informationen unter loewe.tv


MENU Design

At Menu we are obsessed with clever solutions for modern living.

„the smart coworking lobby“ – Individualität ist, wenn die Elemante persönlichen Charakter betonen. Wenn Details das Gefühl von Einzigartigkeit erzeugen. So entsteht Heimat, Wohlfühlen und relaxtes Arbeiten.

Menu’s philosophy is simple. We want to make the world better, less complicated, a little bit nicer to wake up to. Collaborating with super-talented designers, we make objects to be treasured now… and forever.

We work with some of the most exciting and driven creative individuals from the worlds of architecture and design to produce high quality design with a crisp Scandinavian look.

We want to make beautiful objects for everyday use, whether that’s an indispensable item of kitchen equipment, a clever floating shelf or a beautiful vase that adds the finishing touch to your living space.

Wherever we can, we work locally with craftspeople around the world, preserving skills while creating the best modern design.

Weitere Informationen unter light menu.as


MIJN wohnkultur

Wohnen Einrichten Gestaltung | Interior und Setdesign

„the smart coworking lobby“ – Setdesign, dahinter verbirgt sich der wohnliche Aspekt. Coworking ist Coliving. Atmosphäre ist die Kunst des Arrangements von Mobiliar und Accessoire. Jede Kleinigkeit zählt.

MIJN wohnkultur bietet Ihnen eine Auswahl moderner, zeitloser Möbel & Accessoires aus qualitativ hochwertigen Materialien von namhaften Designern entworfen.

Weitere Informationen unter mijnwohnkultur.de

MIJN wohnkultur

Wohnen Einrichten Gestaltung | Interior und Setdesign

„the smart coworking lobby“ – Setdesign, dahinter verbirgt sich der wohnliche Aspekt. Coworking ist Coliving. Atmosphäre ist die Kunst des Arrangements von Mobiliar und Accessoire. Jede Kleinigkeit zählt.

MIJN wohnkultur bietet Ihnen eine Auswahl moderner, zeitloser Möbel & Accessoires aus qualitativ hochwertigen Materialien von namhaften Designern entworfen.

Weitere Informationen unter mijnwohnkultur.de

New Tendency

MASA TABLE

„the smart coworking lobby“ – nicht einfach nur Möbel. Raffiniert durchdachte Konstruktion der Objekte bietet höchsten Nutzungskomfort. Material und Design werden zur perfekten Symbiose.

MASA is a table suitable for the office or home. It consists of a steel frame and a black top. The positioning of the signature forked legs provide opti- mal legroom and maximize functionality – easily dismantled, the base can be perfectly stacked, stocked and removed. The steel table frame is suit- able for any chosen tabletop and available in various custom sizes and colors. The base’s sleek silhouette and minimal details demonstrates the limits of simplifying material and design. The top surface consists of an innovative Nanotech HPL in matt black with black edges.

NEW TENDENCY is a Berlin-based design studio that applies Modernist design principles onto contemporary objects of the everyday.

In Bauhaus tradition, NEW TENDENCY creates products characterized by conceptual design, clean aesthetics and functional form, handcrafted in Germany. The collection of furniture and accessories develops under the creative direction of Manuel Goller, and consists of original products as well as collaborations with selected designers and architects such as Clemens Tissi amongst others.

More informations

MASA NEW TENDENCY Product Sheet

New Tendency

Atlas barstool

„the smart coworking lobby“ – nicht einfach nur Möbel. Raffiniert durchdachte Konstruktion der Objekte bietet höchsten Nutzungskomfort. Material und Design werden zur perfekten Symbiose.

NEW TENDENCY unveiled the design for their first ever barstool, during Wallpaper Handmade exhibition at Salone del Mobile 2016; a sleek, minimal piece of craftsmanship that embodies precision-based aesthetic. Consisting of a series of arranged rectangular and circular forms, the bar- stool’s shape gives the subtle appearance of changing between thin and substantial depending on the angle. Though labeled as a barstool, it has the full functionality and exibility of a stand chair, making it invaluable for any kind of room. It comes in black, electric blue and shiny, metallic brass

NEW TENDENCY is a Berlin-based design studio that applies Modernist design principles onto contemporary objects of the everyday.

In Bauhaus tradition, NEW TENDENCY creates products characterized by conceptual design, clean aesthetics and functional form, handcrafted in Germany. The collection of furniture and accessories develops under the creative direction of Manuel Goller, and consists of original products as well as collaborations with selected designers and architects such as Clemens Tissi amongst others.

More informations

MASA NEW TENDENCY Product Sheet

performance buildings

„the smart coworking lobby“ – hier laufen die Fäden zusammen: eine App steuert alle Zugänge, alle Buchungen und jeglichen Service.

Performance Buildings Ltd, ist eine in der Schweiz ansässige Technologiefirma. In der heutigen IT-basierten Umgebung bringen Bürogebäude im Vergleich zur Investition wenig Wertzuwachs. Die Prozesse im Bereich Büroarbeitsplätze, Meetingorganisation und Besucherempfang sind oft so ineffizient, dass Unternehmen bis zu doppelt so viel Raum mieten, belegen, heizen, kühlen, reinigen und unterhalten, wie sie wirklich benötigen. Dadurch wird wertvolle Mitarbeiterkapazität unnötig gebunden.

Durch das Nutzen der Performance Buildings können Unternehmen eine neue Art von Büroarbeitsplätzen schaffen, die auf den folgenden zwei Prinzipien basieren: Prozessautomation: den vorhandenen Raum effizienter nutzen und Raum gemeinsam nutzen: innerhalb und über die Grenzen von verschiedenen Unternehmen hinweg Räumlichkeiten gemeinsam nutzen.

Pro 100m2 weniger Räumlichkeiten können 6 Tonnen CO2 pro Jahr in einem Büro ohne Klimaanlage und 16 Tonnen CO2 in einem Büro mit Klimaanlage eingespart werden. Berechnen Sie die Emissionen, welche Ihre Büroräumlichkeiten verursachen: climatecare.org/calculator.



Performance Buildings Ltd, a technology company based in Switzerland, redefines offices for the 21st Century.
In today’s IT world, office buildings and processes are poor value for money. They are so inefficient that corporations often occupy, rent, heat, cool, clean and maintain almost twice the space they need, while the equivalent of several FTEs are engaged in unnecessary work, when it comes to arranging meetings, managing visitors and organising security and services.
With Performance Buildings new breed of software, corporations can create a high performance building based on two guiding principles:
process automation to utilise space more efficiently and enable employees and service providers to perform better, and space sharing within and across corporations to reduce the space footprint while giving workers even more freedom to work when and where they like.
And for every 100 m2 of office space saved, you save 6 tonnes of CO2 per year in a non-air conditioned office and 16 tCO2 in an air-conditioned office. Calculate your office energy emissions with the climatecare.org calculator.
With Performance Buildings you can do more with less space and in greater comfort.
Our ubiquitous network of high standard, self-service offices will serve the corporate user, nomadic employee and home office worker.

Weitere Informationen unter performancebuildings.ch

performance buildings in der „the smart coworking lobby“:
Download

Rotonda Business Club

Gutes Unternehmertum lebt von „echten“ Menschen, die zusammen etwas Besonderes schaffen.

„the smart coworking lobby“ – weil Zukunfts-Räume erst durch geistige Inhalte ihre Legitimation erhalten. Event oder Education – der intellektuelle Dialog macht Räume zu gesuchten Treffpunkten für Wissensarbeit.

Der Rotonda Business-Club ist ein solcher Ort: Hier kommen starke Köpfe und interessante Menschen zusammen, die Ideen haben und sich für Ideen interessieren. In der virtuellen Welt lösen sich auch soziale Bindungen stärker auf und es wächst das Bedürfnis nach direktem Austausch. Der Rotonda Business-Club bietet einen Ort der Zugehörigkeit zum Aufbau und der Pflege von Beziehungen jenseits von Networking und Online Plattformen in jeder wichtigen Stadt Deutschlands.

Unternehmer suchen einen Rückzugsort für den Austausch auf Augenhöhe mit „ihres Gleichen“. Im Rotonda Business-Club treffen sich Gestalter der neuen Welt und die Pioniere der etablierten Wirtschaft, um gemeinsam ihre Unternehmungen weiter zu entwickeln.

Uwe und Uli Kessel, Geschäftsführer Rotonda Business Club
Weitere Informationen unter rotonda.de

smart ready to drop

Macht den Kofferaum zur Paketbox

„the smart coworking lobby“ – die Mutter der smartness ist der smart. Mit „ready to box“ bekommt online shopping im Büro endlich eine raffinierte Legitimation – das Auto wird zur Paketstation. Die Lieferung erfolgt fast unbemerkt.

Was ist smart ready to drop?

Mit smart ready to drop erleichtert smart jetzt das Onlineshopping, da smart Fahrer direkt beim Bestellen ihr Fahrzeug als Lieferadresse angeben können. Das erspart das Abholen bei der Post oder den Gang zum Nachbarn, falls man das Paket nicht selbst annehmen konnte. smart ready to drop erweitert das Nutzungsspektrum des Fahrzeugs speziell in der Stadt und bietet ein über die reine Fortbewegung hinausgehendes Mobilitätskonzept an.

smart - ready to drop - Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Innovativer vernetzter Service, der das Leben in der Stadt erleichtert
  • Zusätzliche Lieferadresse für Online-Bestellungen
  • Zustellung über Nacht
  • Retouren-Mitnahme durch Paketboten
  • Sicheres digitales Zugangssystem für Paketboten
  • Digitale Vernetzung Ihres smart
  • Weitere Services folgen, zum Beispiel privates Carsharing
  • Nachrüstung mit der Connectivity Box möglich

Weitere Informationen

smart ready to drop

Macht den Kofferaum zur Paketbox

„the smart coworking lobby“ – die Mutter der smartness ist der smart. Mit „ready to box“ bekommt online shopping im Büro endlich eine raffinierte Legitimation – das Auto wird zur Paketstation. Die Lieferung erfolgt fast unbemerkt.

Was ist smart ready to drop?

Mit smart ready to drop erleichtert smart jetzt das Onlineshopping, da smart Fahrer direkt beim Bestellen ihr Fahrzeug als Lieferadresse angeben können. Das erspart das Abholen bei der Post oder den Gang zum Nachbarn, falls man das Paket nicht selbst annehmen konnte. smart ready to drop erweitert das Nutzungsspektrum des Fahrzeugs speziell in der Stadt und bietet ein über die reine Fortbewegung hinausgehendes Mobilitätskonzept an.

smart - ready to drop - Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Innovativer vernetzter Service, der das Leben in der Stadt erleichtert
  • Zusätzliche Lieferadresse für Online-Bestellungen
  • Zustellung über Nacht
  • Retouren-Mitnahme durch Paketboten
  • Sicheres digitales Zugangssystem für Paketboten
  • Digitale Vernetzung Ihres smart
  • Weitere Services folgen, zum Beispiel privates Carsharing
  • Nachrüstung mit der Connectivity Box möglich

Weitere Informationen

stilrad°°

Die Idee ist einfach: schöne Fahrräder für die Stadt.

„the smart coworking lobby“ - Mobilität im Stil der Zeit. Purismus als Ausdruck einer bewussten Nachhaltigkeit. Das Bike steht für urbanen Lebensstil und erfüllt den Wunsch nach spontaner Beweglichkeit.

Damit ging es im Frühjahr 2008 los und wenn wir uns das diesjährige Sortiment ansehen, dann können wir nur sagen – genau das ist es. Wir haben die klassische und die sportliche Seite abgedeckt und für Individualisten, die sich nicht dort festlegen möchten, haben wir in der Sparte "Zeitgeist"-Fahrräder, die mit ihrem urbanen Konzept und damit verbundener Intelligenz beeindrucken. Urbane Mobilität bedeutet heute aber auch Elektroantrieb – und auch hier haben wir uns die schönsten Seiten der eBikes ausgesucht.

Sie werden sehen – stilrad°° ist gewachsen und besticht nach wie vor mit Klarheit und Purismus. Machen Sie sich selbst ein Bild von uns und unserem Angebot.

stilrad°° - schöner Rad fahren.

Weitere Informationen unter stilrad.com

TOOtheZOO

TOOtheZOO is a Dutch label that focuses on developing inspiring design furniture for offices, hotels and public spaces.TOOtheZOO works together with Dutch designers.

„the smart coworking lobby“ – die Autonomie der Objekte schafft Intimität und damit ein perfektes Gesprächsklima. Oder eine individuelle Workstation. Abgrenzung oder Inte gration, Distanz oder Nähe. Das ist Coworking-Innovation.

With great attention to details and a healthy dose of enthusiasm innovative furniture is created.We are highly committed to quality and functionality. The use of our furniture must be logical and should invite you to use it. immediately . "We are looking forward to answer your questions about our products." Jules Vreeswijk (founder of TOOtheZOO)

More information under toothezoo.nl

Vitra

Workbay

„the smart coworking lobby“ – Innovation für Kommunikation. So vielfältig wie Gesprächsführung, so vielfältig und different die Lösungen. Sensibilität beim Möbeldesign macht Wissensarbeit erst perfekt.

Ronan & Erwan Bouroullec haben mit Workbays ein organisches System entwickelt, das die Arbeitsumgebung neu definiert und die starren Planungsraster von Büros aufbricht. Workbays bieten den Mitarbeitern die Freiheit, sich in diejenige Arbeitsumgebung zurückziehen zu können, die ihren jeweiligen Aufgaben am besten entspricht. So werden sie spontan zur Telefonkabine, zum Videokonferenzraum, zur Lese-Ecke, zum Kaffeetreff oder zum Besprechungszimmer – ohne die Teilnehmer hinter verschlossene Türen zu verbannen.

vitra bei Design Offices
vitra bei Design Offices
VIDEO
Ein Film über Vitra

Der Leitgedanke von Vitra ist es, mit bedeutenden Designern innovative Produkte und Konzepte zu entwerfen. In der Schweiz entwickelt, finden diese Produkte weltweite Verbreitung. Architekten, Unternehmen und private Nutzer setzen sie ein, um inspirierende Arbeits- und Wohnräume sowie Verkaufsflächen und öffentliche Bereiche zu schaffen. Die Möbelklassiker von Vitra gehören zum bahnbrechenden Design des 20. Jahrhunderts. Auch heute strebt das Unternehmen danach, sein technisches und konzeptionelles Know how mit der Kreativität zeitgenössischer Gestalter zu verknüpfen, um so die Grenzen des Designs auszuloten und sie ständig zu erweitern. Vitra – ein Familienunternehmen seit 80 Jahren – pflegt dauerhafte Beziehungen zu Kunden, Mitarbeitern und Designern und steht für langlebige Produkte, ein nachhaltiges Wachstum und die Kraft guten Designs.

Weitere Informationen unter vitra.com

vitra bei Design Offices
vitra bei Design Offices
vitra bei Design Offices

Vitra

Sofa Polder Compact

„the smart coworking lobby“ – Innovation für Kommunikation. So vielfältig wie Gesprächsführung, so vielfältig und different die Lösungen. Sensibilität beim Möbeldesign macht Wissensarbeit erst perfekt.

Das Sofa Polder Compact von Hella Jongerius setzt mit seinen verschiedenen Stoffen in sorgfältig aufeinander abgestimmten Farbtönen und Webarten in jeder Einrichtung ein Ausrufezeichen. Es ist in den Varianten Grün, Rot, Nachtblau und Goldgelb erhältlich und passt dank seiner kompakten Abmessungen auch in kleinere Wohnungen.

vitra bei Design Offices
vitra bei Design Offices
VIDEO
Ein Film über Vitra

Der Leitgedanke von Vitra ist es, mit bedeutenden Designern innovative Produkte und Konzepte zu entwerfen. In der Schweiz entwickelt, finden diese Produkte weltweite Verbreitung. Architekten, Unternehmen und private Nutzer setzen sie ein, um inspirierende Arbeits- und Wohnräume sowie Verkaufsflächen und öffentliche Bereiche zu schaffen. Die Möbelklassiker von Vitra gehören zum bahnbrechenden Design des 20. Jahrhunderts. Auch heute strebt das Unternehmen danach, sein technisches und konzeptionelles Know-how mit der Kreativität zeitgenössischer Gestalter zu verknüpfen, um so die Grenzen des Designs auszuloten und sie ständig zu erweitern. Vitra – ein Familienunternehmen seit 80 Jahren – pflegt dauerhafte Beziehungen zu Kunden, Mitarbeitern und Designern und steht für langlebige Produkte, ein nachhaltiges Wachstum und die Kraft guten Designs.

Weitere Informationen unter vitra.com

vitra bei Design Offices
vitra bei Design Offices
vitra bei Design Offices

Impressum

Angaben gemäß §5 TMG:
Design Offices GmbH
Königstorgraben 11
90402 Nürnberg

Vertreten durch:
Michael O. Schmutzer

Kontakt:
Telefon: +49 (0)911 323950
Telefax: +49 (0)911 32395149
E-Mail: info@designoffices.de

Registereintrag:
Eintragung im Handelsregister.
Registergericht: AG Nürnberg
Registernummer: 30498 B

Umsatzsteuer-ID:
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27 a Umsatzsteuergesetz: DE264806564


Haftung für Inhalte
Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.


Quelle: eRecht24


Datenschutz

Design Offices GmbH, Königstorgraben 11, 90402 Nürnberg (im Folgenden: „Wir“) sind als Betreiber der Website die verantwortliche Stelle für die personenbezogenen Daten der Nutzer (Im Folgenden: „Sie“) der Website im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes („BDSG“).

1. Erheben personenbezogener Daten

1.1 Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

1.2 Zu den personenbezogenen Daten zählen aber auch Informationen über Ihre Nutzung unserer Website. In diesem Zusammenhang erheben wir bei jedem Zugriff auf unsere Website folgende personenbezogene Daten von Ihnen:

(a) Die IP-Adresse Ihres Computers, die Anfrage Ihres Browsers sowie die Zeit dieser Anfrage.

(b) Außerdem werden der Status und die übertragene Datenmenge im Rahmen dieser Anfrage erfasst.

(c) Wir erfassen weiter, von welcher Website aus der Zugriff auf unsere Website erfolgte und speichern diese. Darüber hinaus werten wir diese Daten aus, um den Erfolg unserer Werbe-Kampagnen zu messen.

(d) Zudem erheben wir außerdem Informationen über Ihre Nutzung unserer Website durch die Verwendung sog. Browser-Cookies. Dies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Datenträger gespeichert werden und die bestimmte Einstellungen und Daten zum Austausch mit unserem System über Ihren Browser speichern. Ein Cookie enthält in der Regel den Namen der Domain, von der die Cookie-Daten gesendet wurden sowie Informationen über das Alter des Cookies und ein alphanumerisches Identifizierungszeichen. Cookies ermöglichen unserem System, das Gerät des Nutzers zu erkennen und eventuelle Voreinstellungen sofort verfügbar zu machen. Sobald ein Nutzer auf unsere Website zugreift, wird ein Cookie auf die Festplatte des Computers des jeweiligen Nutzers übermittelt, sofern dieses nicht zuvor von Ihnen unterbunden wurde (siehe hierzu Ziffer 1.2 (f) dieser Datenschutzerklärung).

(e) Wir verwenden zudem Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet Cookies. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung unserer Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir nutzen die „IP-Anonymisierung“-Version. Hierbei wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt und nur in der gekürzten Version an einen Server von Google übertragen. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Eine spätere eindeutige Zuordnung zwischen den hinterlegten Daten unter Ihrer IP-Adresse ist damit nicht mehr möglich. Eine nutzerbezogene Rückverfolgung der abgelegten Daten ist ausgeschlossen. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung unserer Website auszuwerten, um Reports über unsere Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber uns zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

(f) Sollten Sie eine Verwendung von Browser-Cookies nicht wünschen, können Sie Ihren Browser so einstellen, dass eine Speicherung von Cookies nicht akzeptiert wird. Bitte beachten Sie aber, dass Sie unsere Website in diesem Fall ggf. nur eingeschränkt nutzen können. Sie können jederzeit der Erhebung, Verarbeitung und Erfassung der durch Google Analytics erzeugten Daten widersprechen, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plug-In herunterladen und installieren: tools.google.com/dlpage/gaoptout. Es wird ein Browser-Add-On zur Deaktivierung des Google Analytics-JavaScripts installiert, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch unserer Website verhindert.


2. Informationen über Speicherdauer, Cookies und Targeting

2.1 Die IP-Adresse Ihres Computers wird nur für die Zeit Ihrer Nutzung unserer Website gespeichert und im Anschluss daran unverzüglich gelöscht oder durch Kürzung anonymisiert. Die übrigen Daten werden für eine begrenzte Zeitdauer gespeichert.

2.2 In den von uns verwendeten Cookies werden ausschließlich die oben in Ziffer 1 erläuterten Daten über Ihre Nutzung der Website gespeichert. Dies erfolgt nicht durch eine Zuordnung zu Ihrer Person, sondern durch Zuweisung einer Identifikationsnummer zu dem Cookie („Cookie-ID“). Eine Zusammenführung der Cookie-ID mit Ihrem Namen, Ihrer IP-Adresse oder mit ähnlichen Daten, die eine Zuordnung des Cookies zu Ihnen ermöglichen würde, erfolgt nicht.


3. Verwendungszweck

3.1 Wir verwenden die Daten im Sinne der Ziffer 1 dieser Datenschutzerklärung für den Betrieb unserer Website, insbesondere um Fehler festzustellen und zu beseitigen, um die Auslastung der Website festzustellen und um Anpassungen oder Verbesserungen zur effektiven und interessanten Gestaltung vorzunehmen.

3.2 Cookies helfen uns, unsere Website zu verbessern und Ihnen einen besseren und noch mehr auf Sie zugeschnittenen Service anbieten zu können. Sie ermöglichen uns, Ihren Computer wieder zu erkennen, wenn Sie auf unsere Website zurückkehren und dadurch

  • Informationen über Ihre bevorzugten Aktivitäten auf der Website zu speichern und so unsere Website an Ihren individuellen Interessen auszurichten.
  • die Geschwindigkeit der Abwicklung Ihrer Anfragen zu beschleunigen.


4. Keine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte – mit der Ausnahme und dem Umfang wie in dieser Datenschutzerklärung angegeben – weiter, es sei denn, Sie haben in eine Datenweitergabe wirksam eingewilligt oder wir sind aufgrund gesetzlicher Bestimmungen und/oder behördlicher oder gerichtlicher Anordnungen zu einer Datenweitergabe berechtigt oder verpflichtet. Dabei kann es sich insbesondere um die Auskunftserteilung für Zwecke der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr oder zur Durchsetzung geistiger Eigentumsrechte handeln.


5. Ihre Rechte und Kontakt

Sie können Ihre personenbezogenen Daten jederzeit kostenlos einsehen und ggf. deren Berichtigung und/oder Löschung und/oder Sperrung verlangen. Zu diesem Zweck und/oder um nähere Informationen hierüber zu erhalten, wenden Sie sich an uns über info@designoffices.de. Sollten Sie Fragen, Kommentare oder Anfragen bezüglich der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns haben, wenden Sie sich bitte ebenfalls an uns unter der angegebenen Kontaktadresse.


6. Einsatz von Social Media Plug-Ins

6.1 Wir setzen derzeit folgende Social-Media-Plug-Ins ein: Facebook und XING. Die Verwendung erfolgt dabei nur über eine Weiterleitung nach dem Anklicken des jeweiligen Symbols. Das heißt, wenn Sie unsere Seite besuchen, werden zunächst grundsätzlich keine personenbezogenen Daten an die Anbieter dieser Plug-Ins weitergegeben. Den Anbieter des Plug-Ins erkennen Sie über die Markierung auf dem schwarzen Kasten anhand des Anfangsbuchstabens (f für Facebook und X für XING). Nur wenn Sie auf einen der Plug-Ins klicken, werden personenbezogene Daten übermittelt: Durch die Aktivierung des Plug-Ins werden Sie dorthin weitergeleitet, erst dann werden Daten automatisiert an den jeweiligen Plug-In-Anbieter übermittelt und dort gespeichert. Wir haben keinen Einfluss auf die erhobenen Daten und Datenverarbeitungsvorgänge. Der volle Umfang der Datenerhebung, die Zwecke sowie die Speicherfristen sind uns nicht vollständig bekannt. Da der Plug-In-Anbieter die Datenerhebung insbesondere über Cookies vornimmt, empfehlen wir Ihnen, vor dem Klick auf den schwarzen Kasten über die Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers alle Cookies zu löschen.

6.2 Wenn Sie ein Plug-In aktivieren, erhält der Plug-In-Anbieter die Information, dass Sie die Plug-In-Anbieter-Unterseite aufgerufen haben. Zudem werden die unter Ziffer 6.4 und 6.5 dieser Datenschutzerklärung genannten Daten übermittelt, wobei im Fall von Facebook und XING nach Angaben der jeweiligen Anbieter in Deutschland nur eine anonymisierte IP erhoben wird. Dies erfolgt unabhängig davon, ob Sie ein Konto bei diesem Plug-In-Anbieter besitzen und dort eingeloggt sind. Wenn Sie bei dem Plug-In-Anbieter eingeloggt sind, werden diese Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie die Seite dort z.B. verlinken, speichert der Plug-In-Anbieter auch diese Information in Ihrem Nutzerkonto und teilt dies ggf. Ihren Kontakten öffentlich mit. Wenn Sie die Zuordnung mit Ihrem Profil bei dem Plug-In-Anbieter nicht wünschen, müssen Sie sich vor Aktivierung des Buttons ausloggen.

6.3 Der Plug-In-Anbieter speichert diese Daten als Nutzungsprofile und nutzt diese für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Website. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (auch für nicht eingeloggte Nutzer) zur Darstellung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren. Ihnen steht grundsätzlich ein Widerspruchsrecht gegen die Bildung dieser Nutzerprofile zu, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an den jeweiligen Plug-In-Anbieter wenden müssen.

6.4 Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch den Plug-In-Anbieter erhalten Sie in den im Folgenden mitgeteilten Datenschutzerklärungen dieser Anbieter. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre.

6.5 Adressen der jeweiligen Anbieter und URL mit deren Datenschutzhinweisen finden Sie hier:
Facebook Inc., 1601 S California Ave, Palo Alto, California 94304, USA; www.facebook.com/policy.php; weitere Informationen zur Datenerhebung: www.facebook.com/about/privacy/your-info, sowie XING AG, Dammtorstraße 30, 20354 Hamburg; www.xing.com/privacy.